U18 zur Bundes- und Landtagswahl 2009

Die U18-Wahlen 2009 in Potsdam

Das Kinder- und Jugendbüro Potsdam organisierte in Kooperation mit HochDrei – Bilden und Begegnen in Brandenburg e.V. sowie der Stiftung Großes Waisenhaus zu Potsdam die U18-Wahl 2009 an Potsdamer Schulen. Die Aktion war partei-unabhängig und unkommerziell.

In den Potsdamer Wahllokalen Lenné- Gesamtschule, Goetheschule und Montessori Oberschule, im Jugendclub Hanns
Eisler (HEK), evJuKS (ev. Kinder- und Jugendstelle) sowie im mobilem Wahllokal am Brandenburger Tor waren insgesamt 450 Jugendliche aktiv.

U18_2009_3   U18_2009_5

Bei der U18-Wahl Potsdam 2009 sollte Euch die Möglichkeit gegeben werden, Euch Eure Meinung zu bilden, um im Anschluss Eure Partei und Euren Direktkandidaten bzw. -kandidatin (jeweils für Bundestag und Landtag) wählen zu können.

Deshalb haben wir die Veranstaltung vor Ort in die Themen: Informieren – Meinung äußern – Wahllokal gegliedert. Dafür haben wir Euch vielfältige Informationsplakate mit Hinweisen zu Parteien, Kandidat_innen zur Bundes- und Landtagswahl zur Verfügung gestellt. Weiterhin hattet Ihr die Möglichkeit eigene Wahlplakate zu entwerfen.

U18_2009_1   U18_2009_2

Informieren

Zu den Bundes- und Landtagswahlen in Brandenburg 2009 kamen sehr viele Informationen auf die Wähler_innen zu. Wir wollten Euch helfen, dazu mehr Überblick zu bekommen. Ihr konntet Euch informieren und Eurer Wissen testen. Der große Bundestags“wal“ und der kleine Landtags“wal“ sollten Euch dabei helfen. Hier zwei Beispiele…

  • Welche Aufgaben hat der Bundestag?
  • Welche Aufgaben hat der Landtag?

Quiz-Zeit

U18_2009_4

Ihr hattet auch die Möglichkeit, Euer Wissen zu testen. Hier ein paar ausgewählte Fragen:

  • Welche Grundsätze gelten im deutschen Wahlsystem?
  • Wie viele Parteien sind in Brandenburg zur Bundestagswahl 2009 zugelassen?
  • Wie viele Sitze hat der derzeitige Bundestag 2009?
  • Wie viele Wahlberechtigte leben in Brandenburg?

Meinung äußern

Was denkst Du? – Eure Meinungen, Verbesserungsvorschläge, Standpunkte und Kritiken haben wir ebenso festgehalten:

  • Was findest Du an Politik am interessantesten?
  • Was schreckt Dich an Politik ab?
  • Was müsste verändert werden, damit Du Dich mehr für die Politik interessierst?
  • Was macht für Dich eine interessante Politikerin/ einen interessanten Politiker aus?
  • Was findest Du am deutschen politischen System so richtig schlecht?

Alle Antworten, Eure Wahlplakate und Parteien und natürlich die Ergebnisse der Wahl findet Ihr hier in der Doku U18-Wahl 2009

Die Kommentare sind geschlossen.