Das Programm zum PDM Concrete Battle 2016 steht!

breakLife PDM und der Stadtjugendring Potsdam e.V. präsentieren:
PDM Concrete-Battle 2016
19. August 2016 l Aktionsfläche BASSI auf dem Bassinplatz

SJR_Flyer_PDM_Concrete_Battle_2016 Flyer-Mittwoch.indd

Im Sommer werden sich Tänzerinnen und Tänzer auf dem BASSI treffen, um dort rhythmische “Asphaltgespräche” zu führen, die einem beim Zuschauen immer wieder den Atem verschlagen. Zwischen den Protagonisten ist nichts als blanker, roher Asphalt. Um sie herum ausgelassene Atmosphäre und eine einladende Freifläche, auf der getanzt, gemalt, gesprüht, auf Slacklines balanciert, gespielt oder einfach nur den Funk und Rap Tunes der DJs gelauscht wird.

Die Begeisterung für diese besonders herausfordernde Tanzerfahrung ist sehr groß, weshalb sich auch in diesem Jahr wieder Gäste aus ganz Deutschland und darüber hinaus angekündigt haben. Bevor jedoch die Profis unter sich ausmachen, wessen Körper scheinbar aus Asphalt geschaffen ist, wird sich die Newcomerszene aus Potsdam die Ehre geben und in einem 2 vs 2 Battle ihre Asphalteignung unter Beweis stellen.

Wenn der BASSI am Abend dann in Dunkelheit getaucht ist, betreten Trypical Cumbia aus Kopenhagen die Bühne und laden Euch mit Latin Funk & Cumbia auf einen Trip ein, der von den Tiefen des Amazonas, über die Anden, bis in die Straßen Europas reicht.
“Rebel cumbia that moves your feet and heart!”

Ab dem 15. August erwartet Euch auf dem BASSI eine kostenfreie Workshop-Reihe. Diese beinhaltet eine Klet­ter­par­tie durch die Innenstadt, Parkour, Breakdance und eine offene Kunstaktion im Rahmen der Sommertour von “Schöner leben ohne Nazis”.

Auf www.facebook.com/kaputtmachers können bis zum 19. August außerdem regelmäßig Asphaltgespräche des letzten Jahres nacherlebt werden.

Programm:

ab 15 Uhr  Slacklinepark, Farbspiele, Break-Session uvm.

ab 16 Uhr  2 vs 2 Breakdance-Battle für Newcomer // Writersheaven Sketch-Battle

ab 18 Uhr 1 vs 1 Breakdance-Battle auf blankem Asphalt // DJs: Brothers Rockwell (Skillkid l Köln & Jorge Alistano l Berlin)

ab 21:30 Trypical Cumbia live l Latin Funk & Cumbia aus Kopenhagen


Workshop-Woche auf dem BASSI
15. – 19. August, alle Workshops sind kostenfrei

Mo l 15.08. l 15 – 17 Uhr I Stadt-Buildering
Vom BASSI ausgehend startet potsdam-in-bewegung.de mit Euch eine spannende Klet­ter­par­tie durch die Innenstadt.

Di l 16.08. l 15 – 17 Uhr / Parkour
Für Clemens Nagel ist die Stadt ein Spielplatz. Zusammen mit ihm entdeckt Ihr abseits der gewohnten Wege neuen Routen, um Euch sportlich und fließend durch den öffentlichen Raum zu bewegen.

Mi l 17.08. l 15 – 18 Uhr / Offene Kunstaktion im Rahmen der Sommertour von “Schöner leben ohne Nazis”
Greift zu Pinseln oder Sprühdosen und verpasst dem BASSI ein neues sommerliches Gesicht!

Do l 18.08. l 17 – 19 Uhr / Breakdance (Fortgeschrittene)
MessyMel aus Schweden eröffnet Euch ihren Zugang zu Rhythmus und Musik und verhilft Euch zu mehr Gelassenheit im Cypher.

Fr l 19.08. l 15 – 16 Uhr I Breakdance (Einsteiger)
Bob & Fin aus St. Petersburg weisen Euch in die Kunst des Breakn ein.

Voranmeldungen an office@madstop.de


Dieses Projekt wird gefördert von der Landeshauptstadt Potsdam.


Die Pressemitteilung zum Projekt:  SJR_PDM_Concrete_Battle_2016_PM

Die Kommentare sind geschlossen.