Schulhofplanung Grundschule im Bornstedter Feld (2019)

Wir waren am 05. Juni 2019 in der Grundschule im Bornstedter Feld und haben mit 27 Schüler*innen der 2. bis 6. Klassen Ideen und Wünsche für die Umgestaltung ihres Schulhofes gesammelt. Mit dabei waren auch die Schulleiterin Frau Hoffmann und die zuständige Planerin Frau Walter. Die Top-Wünsche der Schüler*innen waren ein Klettergerüst, ein Baumhaus, mehr Schatten bzw. Sonnensegel, eine Chill-Insel, ein Trinkbrunnen sowie eine große Nestschaukel und eine normale Schaukel. Wir sind gespannt, was die Planerin nun aus diesen Ideen macht und bleiben dran!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


28. Mai 2019

Der Schulhof der Grundschule im Bornsteder Feld soll etwas umgestaltet und aufgewertet werden. Deshalb sammeln wir vom KiJu-Büro am 05.06.2019 gemeinsam mit knapp 30 Schülerinnen und Schülern der 2. bis 5. Klassen in einem Workshop mit Schulhof-Check die Ideen der Kinder für die Umgestaltung. 

Die Kommentare sind geschlossen.