Der SJR sucht 2 Freiwillige ab dem 01.09.2021

Wie geht es bei Euch nach der Schule weiter?

Noch keinen Plan?

Wir hätten da ein Angebot für Euch 

Dieses Jahr wollen wir zwei jungen Menschen die Möglichkeit geben, ein spannendes, abwechslungsreiches und interessantes freiwilliges Jahr bei uns zu absolvieren.

Die Aufgaben sind vielseitig – vom Hüpfburgaufbau, Spielen im Bällebad über Öffentlichkeitsarbeit bis hin zur Durchführung eigener Projekte. Natürlich sind auch eigene Ideen willkommen. Meldet Euch gerne bis zum 15.06.2021 mit einem kurzen Motivationsschreiben bei Franziska Richter unter office@madstop.de

Weitere Infos zum allg. FSJ-Verfahren findet ihr beim Landesjugendring Brandenburg Trägerwerk e.V.
Natürlich findet Ihr uns auch in der aktuellen Liste aller Einsatzstellen des Trägerwerks. 

Die Kommentare sind geschlossen.