Eure Projekte - Initiativen unterstützen

Kinder- und Jugendkonferenz am 20.10.22

Zum Jubiläum 30 Jahre „Kinderrechte in Deutschland“ veranstalten wir  u.a. zusammen mit der AWO und der Friedrich-Ebert-Stiftung sowie der Landesbeauftragten für Kinder und Jugendliche, Katrin Krumrey in der Fachhochschule Potsdam folgende Veranstaltung:

Kinder- und Jugendforum

für Kinder und Jugendliche von 10 und 21 Jahren

Am Donnerstag, den 20.10.2022  von 11.00 bis 16 Uhrwollen wir von Kindern und Jugendlichen wissen: Was treibt Euch um? Was braucht Ihr, damit Euer Leben sicherer und besser wird? Was sollte Politik für Euch tun? Bringt Eure Themen mit: z.B. kostenloser Öffentlicher Nahverkehr für Schüler*innen, Digitalisierung, Situationen in stationären Einrichtungen und vieles mehr... zusammen mit Fachleuten entwickelt Ihr einen Katalog mit Forderungen und Wünschen an die Politik in Stadt und Land. Die Ergebnisse werden am Kinderrechtefachtag am nächsten Tag vorgestellt.

Kinderrechte-Fachtag

für Fachkräfte und angehende Fachkräfte, auch Kinder und Jugendliche sind willkommen

Am Freitag, den 21.10.2022  von 8.30 bis ca. 14.30 Uhr gibt es für Fachkräfte ein Workshop-Angebot rund um die Themen Kinderrechte, Beteiligung und aktuelle Einblicke in die Kinderrechte in Brandenburg. Nachmittags kommen der Potsdamer Oberbürgermeister Mike Schubert, die Ministerin für Bildung, Jugend und Sport Britta Ernst und die Kinder- und Jugendbeauftragte Katrin Krumrey mit Kindern und Jugendlichen über deren Anliegen ins Gespräch. Wir laden alle herzlich ein, Ihre Ideen zu präsentieren und Ihre Wünsche zu äußern und mit uns zu diskutieren! Die Ergebnisse des Kinder- und Jugendforums werden hier präsentiert.

Mehr Infos auf unserer Homepage hier: https://sjr-potsdam.de/kinder-und-jugendburo/seiten/fachkraefte/beratung-unterstuetzung#k

Die Teilnahme am Forum und am Rahmenprogramm sowie die Verpflegung während der Veranstaltung sind für beide Tage kostenfrei.

Anmeldung für eine oder beide Veranstaltungen bis zum 15.10.22 unter: https://www.fes.de/veranstaltung/veranstaltung/detail/261291 oder mit dem Anmeldebogen per E-Mail: anmeldung.potsdam@fes.de

Infos unter: https://www.fes.de/e/kinderrechte-jugendforum