Spielplätze & Freiflächen

Ein neuer Spielplatz für Golm (2021)

In Golm (Zum Großen Herzberg) soll 2022 ein neuer Spielplatz für Kinder von 6 bis 12 Jahren gebaut werden. Damit die Kinder bei der Planung mitreden können, organisierten wir am 22.06.2021 zwei Mitmach-Aktionen direkt auf der Baufläche.

Bereits ab 14.30 Uhr waren 21 Kinder des Hortes „Am Herzberg“ aktiv. Sie haben sich mit uns die Fläche angeschaut und abgestimmt, was sie gerne auf dem Spielplatz machen wollen und überlegt, was sie dafür auf dem Platz unbedingt brauchen. Mit der zuständigen Landschaftsplanerin Frau Hennemann wurde dann besprochen, welche der Wünsche für diesen Ort realistisch sind. Ein Großteil der Ideen der Kinder sind machbar! Nun konnten die Kinder abstimmen, welche der umsetzbaren Wünsche ihnen am wichtigsten sind.

Anschließend waren ab 16 Uhr Kinder aus der Nachbarschaft eingeladen mitzumachen. Das Angebot wurde sehr rege genutzt. 26 Kinder kamen mit ihren Eltern und haben Wünsche ergänzt und ihre Favoriten gewählt. Außerdem konnten Hinweise der Eltern zum Zustand des benachbarten Bolzplatzes gleich an die anwesende Mitarbeiterin des Grünflächenamtes der Stadt Potsdam weitergegeben werden.

Alle Kinder, die beim Termin nicht dabei sein konnten, hatten die Möglichkeit, diesen WUNSCHZETTEL auszufüllen und bis zum 21.06.2021 in den Briefkasten des Hortes "Am Herzberg" zu stecken. Diese wurden beim Workshop vorgelesen und flossen in die Ideenphase ein.

So geht´s nun weiter: Auf Basis der Ergebnisse der Kinderbeteiligung erarbeitet das Planungsbüro Hennemann nun bis zum Herbst 2021 einen Plan für den Bau des Spielplatzes. Dieser soll dann mit unserer Unterstützung den Kindern vorgestellt werden.

Ein Projekt des Kinder- und Jugendbüros Potsdam in Kooperation mit der Landeshauptstadt Potsdam / Bereich Grünflächen.