SJR-Newsletter - August 2021

Hier lest ihr News vom SJR, KiJu-Büro und Vereinen aus der ganzen Stadt 🙂 Viel Spaß beim Stöbern.
Wollt ihr den Newsletter abonnieren? Dann einfach HIER klicken !
Habt ihr Beiträge? Dann an newsletter@madstop.de schicken!

1. Aktuelles aus dem SJR, KiJu & Co.

1.1 Aktuelles

Projektmitarbeiter*in im KiJu-BĂĽro Potsdam gesucht

Wir schreiben eine Stelle als Projektmitarbeiterin im KiJu-Büro Potsdam aus. Die vollständige Ausschreibung findet ihr HIER auf unserer Homepage.

  • Start ab dem 1. Oktober 2021
  • 20 Stunden pro Woche
  • Bewerbungsfrist 16. August 2021
  • Vorstellungsgespräche am 26. August 2021

Wir freuen uns auf spannende Bewerbungen!


1.2 Kinder- und JugendbĂĽro Potsdam

Dein erstes Mal wählen – unsere Homepage für Erstwähler*innen

Ab sofort gibt es auf unserer Wahlseite wieder wichtige überparteiliche Infos für Erstwähler*innen zur Bundestagswahl 2021.

Hier findet ihr Termine zur Veranstaltungen, Infos zur den Kandidat*innen und Parteien aber auch den Stimmzettel vom Wahlkreis 61. AuĂźerdem gibt es unser Bundestagswahl-Quiz als Download, Infos zur U18-Wahl und vieles andere mehr. Zudem sind auf der Seite Infos zu bereits vergangen Kommunal-, Landtags-, Bundestags- und Europawahlen und zur OberbĂĽrgermeister*inwahl in Potsdam zu sehen.

Filmclip zur Bundestagswahl 2021

Ab 25.08.21 soll unser Film zur Bundestagswahl 2021 online gehen! Insbesondere Erstwähler*innen können sich damit einen Eindruck über die Kandidierenden und deren Themen verschaffen. Aktuelle Abgeordnete sprechen über ihren Berufsalltag und über das, was sie an ihrem Job am liebsten haben. Der Film soll Lust aufs Wählen machen und kann z. B. in Schulen und Jugendclubs gezeigt werden. Für den Filmclip haben zehn Jugendliche Interviews mit Kandidierenden des Wahlkreises 61 vorbereitet und geführt sowie am 08.06.21 einen Jugendtalk durchgeführt. Die Fragen an die Politiker*innen wurden stadtweit in einer Online-Beteiligung gesammelt. Für dieses Projekt haben wir uns die Medienwerkstatt Potsdam und den Kreisschülerrat Potsdam an Bord geholt.
Der Film wird u.a. HIER zu finden sein.

Jugendkulturprojekte beim Jugendkulturfond

Du bist zwischen 14 und 27 Jahre alt?
Du hast Lust, eine Veranstaltung, eine Ausstellung, ein Konzert zu organisieren oder einen Film zu drehen?
Du weiĂźt aber nicht, wie du es finanzieren sollst?
Dann bewirb dich jetzt beim Jugendkulturfonds der Stadt Potsdam. Als KiJu-BĂĽro sind wir Teil der Jury des Jugendkulturfonds und beraten dich gerne zu deinem Projekt. Mehr Infos HIER !


2. Veranstaltungen/Fortbildung u.ä.

2.1 Cultus UG

Veranstaltungen August - September 2021 im freiLand

Im freiLand beginnt eine veranstaltungsreiche Zeit und wir freuen uns, dass wir durch sorgfältige Vorbereitung sowie verantwortungsvolle Hygienekonzepte für folgende Veranstaltungen unsere Pforten öffnen können:

  • 12.08.2021: FilmvorfĂĽhrung „Dalit Defenders - Im Kampf um WĂĽrde und Gerechtigkeit“
  • 20.-22.08.2021: „Hypergraphia“ Graffiti und Streetart-Festival
  • 22.08.2021: Tag der offenen Ateliers
  • 28.08.2021: „Ultrash“-Festival der Punk- und linken Skinhead-Kultur
  • 03.-04.09.2021: „le lĂ©sordre ces't moi“ Politik- und Hardcore-Festival
  • 11.-23.09.2021: Veranstaltungen und Ausstellung „Rosa Luxemburg – ein Leben fĂĽr die sozialistische Idee“ in Kooperation mit der Rosa-Luxemburg-Stiftung Brandenburg
  • 18.09.2021: „Nächster Halt: 20 Jahre Inforiot meets 10 Jahre freiLand“ Konzerte und Party
  • 25.09.2021: Veranstaltungen des queerfeministischen Festivals “Queerfeldein“ im freiLand

Mehr Infos zu den einzelnen Veranstaltungen findet Ihr HIER !


2.2 Autonomes Frauenzentrum Potsdam e.V.

Workshop "Vielfalt (an)erkennen & stärken"

Ein Workshop zu Grundlagen der Mädchen*arbeit für Fachkräfte
WANN: 06.09.2021 in der Zeit von 10:00 - 16:00 Uhr
WO: Autonomes Frauenzentrum | Schiffbauergasse 4 H ǀ 14467 Potsdam - An frischer Luft & mit Negativtest | ggf. Online

IMPULSE & DISKUSSION

  • Was ist Mädchen*Arbeit? Grundlagen und Prinzipien der Mädchen*-Empowermentarbeit (KuKMa, Kontakt- und Koordinierungsstelle fĂĽr Mädchenarbeit im Land Brandenburg)
  • Intersektionalität in der Mädchen*arbeit, I-Päd, Initiative intersektionale Pädagogik (angefragt)

Barcamp Mädchen*arbeit

  • Konsens und Umgang mit Konflikten
  • feministische Selbstverteidiung
  • Einfluss eigener Erfahrungen auf die Arbeitspraxis
  • ... und wenn du willst, auch dein Thema!

2.3 HochVier – Gesellschaft für politische und interkulturelle Bildung e.V.

Fortbildung “Digitale Tools zur Validierung von Lernergebnissen” 07.-11.10.2021 in Valencia

Interessierte können im Oktober 2021 an der Erasmus+ Fortbildung zum Thema “Digitale Tools zur Validierung von Lernergebnissen” teilnehmen.

Der Kurs wird beinhalten:

  • Vermittlung ganz konkreter Methoden und digitaler Tools zur Validierung non-formaler Kompetenzen in der Jugend- und Erwachsenenbildung
  • Erarbeitung von Strategien im Umgang mit Digitalisierung in der Jugend- und Erwachsenenbildung
  • Vermittlung von Informationen zu aktuellen Entwicklungen in diesem Bereich
  • Vorstellung von Best-Practice-Beispielen im Bildungskontext in Valencia und Spanien und Austausch mit spanischen Kolleg*innen der Jugend- und Erwachsenenbildung

Die Unterrichtssprache des Kurses ist Englisch.
Mehr Infos zu der Fortbildung findet Ihr HIER !


3. Weitere News

3.1 Brandenburgische Landeszentrale fĂĽr politische Bildung

In der Webvideo-Reihe „Brandenburg im Rampenlicht“ stehen junge Menschen aus Brandenburg im Fokus. In kurzen Videos erzählen sie vom Aufwachsen in Brandenburg, von Herausforderungen und von den Dingen, die ihnen wichtig sind, für die sie sich engagieren.

FĂĽr die erste Folge haben wir mit Emma ĂĽber ihr Engagement fĂĽr das Klima gesprochen. Mit der Webvideo-Reihe wollen wir junge Menschen ermutigen, ihre Ziele zu verfolgen und die Gesellschaft mitzugestalten.
Sie finden es auf:


3.2 JUBU - Jugendbeteiligung bei BĂĽrgerbudgets - mitMachen e. V.

Studie “Bürgerbudgets in Brandenburg - Perspektiven für Jugendbeteiligung”
Die Studie bietet einen Überblick über 36 Beispiele in Brandenburg im Jahr 2020. Auch Zahlen zu der Größe der Kommunen, der Obergrenze von Budgets und den Beteiligungsmöglichkeiten für junge Menschen wurden gewonnen. Außerdem bietet unsere Veröffentlichung auch Informationen über polnische Nachbarkommunen mit einem Bürgerbudget-Verfahren.

Die Studie kann bei uns kontakt@jugend-budget.de bestellt werden und steht auch auf der Homepage zur VerfĂĽgung. Beides gilt ĂĽbrigens ebenfalls fĂĽr Band 1 der JUBU-Reihe, den Instrumentenkoffer..


3.3 Fridays for Future

Globaler Klimastreik am 24.09.2021

Another world is possible - eine bessere Welt ist möglich! Als größte Jugendbewegung Deutschlands und unterstützt von diversen gesamtgesellschaftlichen Bündnissen sind wir uns dessen sicher. Deshalb gehen wir am 24. September auf die Straße.

Im ganzen Land und auf der ganzen Welt gehen wir am 24. September auf die Straßen – für den Wandel, für Klimagerechtigkeit. Denn die Bundestagswahl ist entscheidend. Denn die Gesellschaft steht hinter uns. Denn Klimagerechtigkeit wird das wahlentscheidende

Wir streiken fĂĽr das Klima. Gemeinsam. Am 24. September. Auch in Deinem Ort. #AlleFürsKlima***


3.4 Landesjugendring Brandenburg e.V.

Aktionen zur Bundestagswahl
Nach der Sommerpause nehmen wir mit unseren Projekten wieder an Fahrt auf und nehmen die Bundestagswahl in den Blick. Wir möchten euch auf folgende Termine und Aktionen hinweisen.

Tour mit dem Wahl-O-Mat vom 2. bis 25. September
Seit 2002 wurde der Wahl-O-Mat mehrere Millionen Mal gespielt. Um das Instrument auch auf öffentlichen Veranstaltungen und für Gruppen einzusetzen, wurde der Wahl-O-Mat zum Aufkleben entwickelt. Er funktioniert völlig analog. Die Nutzer*innen können gemeinsam die Thesen besprechen und ihre Zustimmung oder Ablehnung durch das Anbringen von kleinen Aufklebern zeigen. Am Ende bekommen sie ein Wahl-O-Mat-Ergebnis errechnet und für “die Hosentasche” ausgedruckt.

Anlässlich der Bundestagswahl führt der Landesjugendring Brandenburg e.V. in der Zeit vom 2. bis 25. September 2021 die Wahl-O-Mat zum Aufkleben-Tour durch! Weitere Informationen HIER.

U18-Wahlen
werden immer neun Tage vor einem offiziellen Wahltermin abgehalten. Zur Bundestagswahl, Europawahl, Landtagswahlen etc. rücken politische Zukunftsdiskussionen ins Zentrum des öffentlichen Interesses. Das beschäftigt auch Kinder und Jugendliche, sie stellen sich Fragen und äußern politische Wünsche.

Politische Bildung muss niemanden verwirren, einschüchtern oder verunsichern. Als Initiative politischer Bildung bietet U18 Platz dafür, dass Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren sich selbstbestimmt und selbstbewusst politisch ausdrücken. Es soll kein Wissen abgefragt werden. Vielmehr ist die Zeit vor Wahlen spannend, die eigene Meinung, Zukunftsvisionen und die eigenen Fragen zu entdecken – und damit eine eigene Wahl zu organisieren!

Am 17. September 2021 findet die U18-Bundestagswahl statt. Mach mit und melde Dein Wahllokal an!
Weitere Informationen HIER & HIER !

Weitere AuskĂĽnfte erteilt gern Annekatrin Friedrich E-Mail
Telefon: 0331 620 75 34.


3.5 Brandenburgische Landeszentrale fĂĽr politische Bildung

Wahlportal zur Bundestagswahl 2021 in Brandenburg
Alle Kandidierenden vor Ort, Wahlprogrammvergleich und HintergrĂĽnde

Mit einem Online-Wahlportal bietet die Brandenburgische Landeszentrale für politische Bildung allen Interessierten in Brandenburg ein breites Informationsangebot zur Bundestagswahl am 26. September. Verständlich und kompakt erklärt gibt es Antworten auf die wichtigsten Fragen sowie Hintergründe zur Wahl. Dazu werden alle Brandenburger Direktkandidatinnen und –kandidaten vorgestellt. Ein Vergleich der Wahlprogramme erleichtert den Einstieg in Inhalte und Themen der Wahl.

Wer steht wo zur Wahl? Über eine komfortable Suchmaske können alle Direktkandidatinnen und -kandidaten in Brandenburg in den jeweiligen Wahlkreisen gefunden werden – mit Hintergründen zur Person, zur Partei und zum Wahlprogramm.

Wofür stehen die Parteien? Die Kernpunkte der Wahlprogramme in der Übersicht - einfach Parteien auswählen und Wahlprogramme vergleichen.

Sie wollen wissen, wie die Briefwahl funktioniert? In der Rubrik Fragen und Antworten erhalten Sie verlässliche Auskunft rund um die Wahl.

Zusammenhänge und Hintergründe erläutern Expertinnen und Experten vom Institut für Parlamentarismusforschung an aktuellen Beispielen.

Wo gibt es Veranstaltungen zur Bundestagswahl vor Ort? Der Veranstaltungskalender der Landeszentrale bündelt Angebote für ganz Brandenburg – Gespräche mit Kandidatinnen und Kandidaten aus dem Wahlkreis, Mittagstalks der Landeszentrale im September oder die Tourtermine des Wahl-O-Mat zum Aufkleben.

HIER findet Ihr das Wahlportal.

Der Veranstaltungskalender - HIER können eigene Veranstaltungen eingetragen werden.


4. Stellenausschreibungen

4.1 Jugendbeteiligung e.V. im JugendbĂĽro Mitte

Pädagogische*n Mitarbeiter*in im Programmbereich Partizipation in Schule
Die Servicestelle Jugendbeteiligung e. V. sucht vorbehaltlich der Fördermittelzusage zum 15. Oktober 2021 oder 01. November 2021 eine*n pädagogische*n Projektmitarbeiter*in im Programmbereich Partizipation in Schule. Die Stelle ist bis Dezember 2022 befristet (eine Verlängerung wird angestrebt). Der Stellenumfang beträgt 25 Wochenstunden. Die Eingruppierung erfolgt nach TVL E9. Die komplette Stellenausschreibung findet ihr HIER.