Arbeitsschwerpunkte

 

Was wir schwerpunktmäßig machen…

1. Unterstützung und jugendpolitische Einflussnahme:

  • Beratung von Jugendverbänden, -gruppen, -organisationen, Initiativen und Engagierten,
  • jugendpolitische Einflussnahme und Öffentlichkeitsarbeit,
  • Organisation jugendpolitischer Kampagnen und Projekte,
  • Vernetzung der lokalen Akteur_innen,
  • Organisation und Durchführung von fachlichem Austausch,
  • Informationsarbeit zu jugendpolitischen Themen.

2. Betreibung von Einrichtungen und Ressourcen:

  • Kinder- und Jugendbüro Potsdam – Koordinierungsstelle für Kinder- und Jugendpartizipation in Potsdam (seit 2006),
  • Plan B – Beteiligung macht Schule – Beteiligungsprojekte an und mit Potsdamer Schulen (2012-2014),
  • Haus der Jugend – mietkostenfreie Büroräume für Jugendverbände sowie Seminarraumvermietung (in Kooperation mit dem Deutschen Jugendherbergswerk, der Stadt Potsdam und dem Landesjugendring Brandenburg),
  • Jugendkulturschmiede – selbstorganisiertes Jugendprojekt im freiLand Potsdam (seit 2012),
  • BASSI – Die Aktionsfläche auf dem Bassinplatz,
  • Aktionsmobil,
  • Ressourcenpool – Veranstaltungsmaterial und -technik für draußen und drinnen.