Aktuelles

Neuigkeiten vom Stadtjugendring Potsdam

Newsletter Juli 2016

SJR_NEWSLETTER_Schrift

    Liebe Leser_innen unseres Newsletters, Pünktlich zum Start der Sommerferien erhaltet ihr noch einen Newsletter von uns mit den letzten Tipps für die schönste Zeit des Jahres. Ganz besonders wollen wir Euch das PDM Concrete Battle am 19.08. auf ...

Die nächsten Termine
Stadt der Kinder
25. Juli 2016 00:00 Uhr
Nuthewäldchen (beim Bürgerhaus am Schlaatz)
Alle Infos unter: http://www.stadtderkinder-potsdam.de/

In der ersten Woche werden kleine und größere Häuser gebaut. In der zweiten Woche werden die Häuser mit Leben gefüllt – mit Kunst und Kultur, Geschäften und Cafes, Spiel und Sport, Polizei und Rathaus …

Teilnehmen können alle Kinder zwischen 6 und 12 Jahren, aber keine Hort-Gruppen.
Anmeldungen sind nicht möglich, aber wir versuchen, dass alle Kinder, die kommen, auch mitbauen können.
Wir müssen uns aber vorbehalten, die Stadt der Kinder wegen Überfüllung zu schließen, um die Sicherheit aller teilnehmenden Kinder gewährleisten zu können.

Die Teilnahme und das Mittagessen sind kostenfrei, über Spenden freuen wir uns aber sehr.

Alle Kinder bringen bitte einen Teilnahmezettel mit Unterschrift der Eltern mit. Und Kleidung, die kaputt gehen darf.
PDM Concrete-Battle '16 (Stadtjugendring Potsdam, breakLife PDM)
19. August 2016 00:00 Uhr
Bassinplatz, Innenstadt, 14467 Potsdam, Deutschland
Breakdance auf blankem Asphalt? Genau! Verpasst auch in diesem Jahr nicht das PDM Concrete-Battle. Es wird getanzt, gemalt, gesprüht, auf Slacklines balanciert, gespielt oder einfach nur der Musik von Band und DJs gelauscht. In der Woche vom 15. - 19. August finden außerdem verschiedene kostenfreie Workshops statt.

Bei gutem Wetter schwingen wir übrigens des öfteren das Tanzbein auf dem BASSI. Wenn ihr Bock auf Breakn habt, dann schreibt an breaklife.pdm@gmail.com oder folgt uns auf Facebook: http://www.facebook.com/Kaputtmachers.

Bildergalerie

Bildergalerie

Bilder

(nur Weiterleitung -> nicht editieren)

Projekte des SJR

Das Programm zum PDM Concrete Battle 2016 steht!

breakLife PDM und der Stadtjugendring Potsdam e.V. präsentieren: PDM Concrete-Battle 2016 19. August 2016 l Aktionsfläche BASSI auf dem Bassinplatz ...

Unser Stadtjugendring

SJR… wurde 1991 als Jugendverband gegründet und ist seit 1995 anerkannter Träger der freien Jugendhilfe. Mittlerweile haben wir also mehr als 20 Jahre auf dem Buckel und werden so langsam erwachsen.

Seit September 2004 sitzt der SJR im Haus der Jugend in der Babelsberger Schulstraße 9. Als Dachorganisation und Interessenvertreter von derzeit 24 Verbänden und Organisationen, nimmt der SJR eine wichtige Rolle im Gemeinwesen der Stadt Potsdam ein. Er tritt als parteipolitisch unabhängiger Verein für die Durchsetzung der Interessen Kinder und Jugendlicher ein, steht ihnen mit Ratschlägen zur Seite und organisiert gemeinsame Aktionen und Veranstaltungen. Die Mitgliedsorganisationen erwarten vom SJR eine Vertretung ihrer Interessen auf Stadtebene, also vor Politik und Verwaltung. Der SJR macht seine Hilfe aber nicht von einer Mitgliedschaft abhängig und steht ebenso Jugendinitiativen und -organisationen beiseite, die nicht im Verein gebunden sind.

Mit seinen Projekten und Serviceangeboten unterstützt und informiert der SJR, indem er Räume vermietet, Materialen bereitstellt, Aktive mit überregionalen Initiativen und Vereinigungen bekannt macht oder ihnen mit der Aktionsfläche auf dem Bassinplatz einen Raum zur öffentlichen Präsentation oder zum gemeinsamen Austausch gibt. Seit 2009 vermieten wir auch ein gut gefülltes Spielmobil mit Outdoorspielzeug und unserer Hüpfburg.