Kinder- und Jugendbüro

 

Aktuell sind wir bis zum 17.04.2020 nur per Mail unter kijubuero-potsdam.de oder

per Telefon unter (0331)5813208 erreichbar. Bleibt gesund! 

 

  • Beteiligungsprojekte organisieren und unterstützen
  • Kinder und Jugendliche an städtischen Planungen beteiligen 
  • Kinder- und Jugendinitiativen begleiten
  • Schülervertretungen in der Schule stärken
  • Projekte zu Wahlen und Demokratie
  • Beratung von Kindern, Jugendlichen und Fachkräften zum Thema Mitbestimmung
  • Vertretung von Kinder- und Jugendinteressen 
  • verbindliche Regelungen von Beteiligung junger Menschen in Potsdam voranbringen

 

Dafür ist das Kinder- und Jugendbüro da:

Dir fällt sicher einiges in Deinem Stadtteil auf, dass du gern verändern würdest und hast viele Ideen, was man in Potsdam alles verbessern könnte. Wir sind dafür da, das herauszufinden und dafür zu sorgen, dass Ihr möglichst oft in Potsdam mitbestimmen könnt. Hier geht es um ganz verschiedene Themen wie Spiel- und Sportplätze, Schulhöfe oder Radwege. Dafür organisieren wir spannende Aktionen vor Ort und sind generell Ansprechpartnerinnen für alle Fragen rund ums Thema Kinder- und Jugendbeteiligung (in Potsdam).

Wenn Du also Wünsche, Hinweise oder Kritik hast, die Deinen Stadtteil oder Potsdam im Allgemeinen betreffen, wende Dich an uns oder mache bei einem unserer spannenden Projekte mit! Auf dieser Internetseite findet man viele Infos über aktuelle und vergangene Projekte. Schaut Euch doch mal um!

MISCH MIT!

Manuela, Kristin und Sylvia vom Kinder- und Jugendbüro Potsdam

 

 

      KIJU_LOGO_2016_FINALPfad-04

kontaktstelle-dkhw-logo 

Das gibt’s Neues bei uns:

 

Vernetzungstreffen „Kinderbeteiligung“

Im Netzwerk “Kinderbeteiligung“” treffen sich 2x im Jahr Vertreter*innen von Potsdamer Horten sowie Kinder- und Jugendeinrichtungen zum gemeinsamen Austausch. Die Treffen finden in unterschiedlichen Einrichtungen statt und sind offen für alle Interessierten. Als KiJu-Büro sind wir Teil des Netzwerkes und übernehmen aktuell ...

Potsdam 2035 – Mitbestimmen bei der zukünftigen Stadtentwicklung

                      24. Februar 2020 JUGEND-WORKSHOP ZUM INSEK (INTEGRIERTES STADTENTWICKLUNGSKONZEPT) Mit 27 Jugendlichen zwischen 11 und 24 Jahren haben wir heute gemeinsam mit der Landeshauptstadt Potsdam – genauer gesagt mit dem ...

Kinderrechte-Filmfestival Brandenburg 2014 bis 2020

6. Brandenburger Kinderrechte-Filmfestival 2020 Am 27.01.2020 haben wir im Rahmen des 6. Brandenburger Kinderrechte-Filmfestivals 2020 einen Kinderrechte-Workshop mit 26 Schüler*innen der Klasse 6a des Leibniz-Gymnasiums durchgeführt. Wir haben viele Spiele und Methoden aus unserem Kinderrechte-Koffer benutzt und nach einer Ideensammlung ...